Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

http://myblog.de/peter-little

Gratis bloggen bei
myblog.de





Bürgertum contra Außenseiter

Vater und Familie sind ein sehr gutes und typisches Beispiel eines Bürgers, auch genannt Philister.

Ein Bürger hat keine hohe Bildung, Gier nach Geld, besitzt ein kleines Haus mit einem kleinen Garten und einen Familienfriedhof. Sie achten Gott und besuchen die Kirche, doch nehmen sie die Predigt nicht ernst. Auch geht er nicht immer legale Wege, um mehr Gewinn  zu machen. Doch überschreitet er die Grenze zum Illegalen nie vollständig.

Sie treffen sich in Gruppen, damit sie weniger auffallen. Auch versuchen sie nicht ihr Wissen durch Bücher usw. zu bereichern, stattdessen lesen sie lieber Zeitung.

 

Hans ist ein gutes Beispiel für einen Außenseiter.

Obwohl er nicht auffallen will, sticht er doch ungewollt durch seine Intelligenz. Statt sich nur auf Einzelheiten zu beschränken versucht er so viel wie möglich zu lernen und es in der Gesellschaft weiter zu bringen als sein Vater.

Von den Bürgern wird er als Vorzeigebild benutzt, missbilligt es aber trotzdem, dass er besser ist als der Durchschnitt. Obwohl seine Schulkameraden ihn wegen seines großen Wissens bewundern, akzeptieren sie ihn außerhalb der Schule nicht

8.6.08 13:21
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung